Rückblick zur Königinnenzucht in Neschwitz

Rückblick zur Königinnenzucht in Neschwitz

Der Königinnenzuchtkurs im Neschwitz war heute sehr gut besucht. Vielen Dank an die Holzwerkstatt / Imkerbedarf Buder. Wir duften den Kurs in den Räumlichkeiten durchführen. Rolf Schülbe unterwies die fast 40 Imkerinnen und Imker praktisch und theoretisch in den Techniken der Königinnenzucht. Die Buckfastbiene mit ihrer genetischen Vielfalt bietet bietet die Chance in Sachsen wieder eine regional angepasste Biene, die Herausforderungen wie die Varroa-Milbe trotz, wieder zu etablieren.  
image_pdfimage_print
Facebooktwittergoogle_plusmail
Die Kommentare sind geschloßen.