Der Bienenlehrpfad

Der Bienenlehrpfad

In einem Gemeinschaftsprojekt konzipieren der Imkerverein Dresden e.V. und die Arbeitsgruppe “Biene sucht Blüte” einen umweltpädagogischen Bienenlehrpfad, um die Aufmerksamkeit von Einwohnern und Besuchern der Stadt Dresden für Bienen zu wecken und ihr Bewusstsein dafür zu schärfen. Themenschwerpunkte sind die Honigbienen, Wildbienen, Pflanzen für Bienen (Trachtpflanzen) und  Imkerei als Kulturgut.
An den Standorten werden kleine Plaketten als  “Wegweiser” angebracht. Diese Plaketten enthalten einen QR-Code der zu Standortinformationen auf der Bienenlehrpfadseite im Internet führt.

Um den Bienenlehrpfad ganzheitlich und vielfältig zu gestalten, sind wir momentan auf der Suche nach weiteren Projektpartnern, welche sich vorstellen können mit einem oder mehreren eigenen Standort/en dabei zu sein und diesen zu betreuen, z.B. Aufstellung und Finanzierung von Infotafeln, finanzielle Unterstützung für die Umsetzung des Gesamtkonzeptes.

1 – Bienennisthilfe 7 – Nisthilfe
2 – Flocki 8 – Schilfdach
3 – Honigbienen weltweit 9 – Hummelköniginnenfrühstück
4 – Top Bar Hive 10 – Wiese
5 – Lehmwand 11 – Wesensgemäße Bienenhaltung
6 – Der Honigbiene 12 – Naturgarten
13 – Historische Bienenbeuten

 

image_pdfimage_print