Stellplatz in Radebeul zu vergeben

Stellplatz in Radebeul zu vergeben

Via Facebook erreicht uns von Olivia folgende Bitte:

Meine Eltern betreiben hobbymäßig einen sehr großen Garten zur Selbstversorgung.
Darin wachsen Obstbäume, Beerensträucher, Obst, Gemüse, Wildblumen, Kräuter usw.
Sie verzichten dabei auf chemische Spritzmittel und nutzen stattdessen zum Beispiel sowas wie Brennnesseljauche.
Jetzt würden sie gern einem Imker die Möglichkeit geben, dort einen Bienenkasten aufzustellen, da sich das für die Bienen bestimmt lohnt und meine Eltern (bzw. die Pflanzen) ja auch von den Bienen profitieren. Das ganze jedoch ohne finanziellen Aspekt, also sie wollen die Bienen nicht “mieten” sondern einfach etwas Gutes tun 🙂
Der Garten liegt in Radebeul, aber in keiner Gartensparte sondern einfach etwas abseits vom Wohngebiet. Im Garten gibt es einen alten Wohnmobilanhänger und eine Laube, ich weiß ja nicht genau wo man die Bienenkästen am besten positioniert, ohne dass meine Eltern beim Gärtnern “behindert” werden 😉
Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand die Möglichkeit nutzen möchte!
Wer Interesse an diesem Stellplatz hat, meldet sich bitte bei Susanne unter susanne.handrick@imkerverein-dresden.de

image_pdfimage_print
Facebooktwittergoogle_plusmail
Die Kommentare sind geschloßen.