1

Versammlung Imkerverein Dresden e.V.

Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen!




„Erfolgreich Imkern – Resümee eines der erfolgreichsten Berufsimker Europas“

Vortrag vom Luxemburger Berufsimker Jos Guth

Nichtmitglieder melden sich bitte per E-Mail an: tino.lorz@gmx.de

Wir freuen uns auf Euch!
Tino Lorz
1. Vorsitzender




Versammlung Imkerverein Dresden e.V.

Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen!




Versammlung Imkerverein Dresden e.V.

Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen!




Versammlung Imkerverein Dresden e.V.

Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen!




Haus- und Hoffest des Imkervereins Oberlichtenau e.V.

Wiedereröffnung des Kleinen Bienenmuseums

Liebe Bienenfreunde,
nach zweijähriger Corona-Pause und einem noch länger geschlossenen Kleinen Bienenmuseum wird es Zeit, den Tag der Deutschen Imkerei wieder gebührend zu begehen. Daher laden wir euch recht herzlich zu unserem Haus- und Hoffest, welches am 03. Juli 2022 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr stattfindet, ein.
Neben dem Kleinen Bienenmuseum laden auch der Lehrbienenstand und die neue Fluglochbeobachtungsstation zum gemütlichen Verweilen und Fachsimpeln ein.
Am Nachmittag liest die Kinderbuchautorin Enna Miau aus den Abenteuern der kleinen Biene Millie.
Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt.

Mit freundlichen Grüßen
Daniel Queißer
Imkerverein Oberlichtenau e.V.

Einladung [ PDF ]




Imkerverein auf dem Elbhangfest

Das Symbol für das diesjährige Elbhangfest ist der Schmetterling. Er ist ein Zeichen des Wandels, des Wandel in uns und um uns herum. Fantasievoll und fantastisch soll das Fest(ival) sich in neuen und alten Facetten zeigen. Auch der Imkerverein Dresden e.V. ist in diesem Jahr dabei. Hobbyimkerin Ines Schmidt präsentiert den „Loschwitzer Bienengarten“ – neu gegründet am schönen Elbhang. Unterstützt wird sie durch die AG „Biene sucht Blüte“. Wir laden ein zum Austausch und zum Gespräch rund um Honig und Wildbienen und warum es so wichtig ist, sich weiterhin immer wieder für deren Schutz einzusetzen. Wir freuen uns auf viele Gespräche mit Ihnen/Euch. 

 




Sensenworkshop

Anfragen und Anmeldungen  unter kontakt@bienesuchtbluete.de

Unkostenbeitrag 30,00 €




Zucht von varroaresistenten Völkern

Leitung: Lutz Kraege und Toni Kaden




Königinnenzuchtkurs mit Rolf Schülbe

Für den Kurs fällt eine Gebühr von 10 Euro an.

Anmeldung und nähere Informationen per E-Mail bei Frank Schenker f.schenker@t-online.de!